Archive for Dezember, 2003

Sie befinden sich im Archiv von Bendorfer-Lehrhaus .

Männertrauer

 Abschlussarbeit eines mehrjährigen Weiterbildungsseminares der IGSL 2003

„Weggefährte sein bei Abschied und Trauer »

mit Monika Schulte – Beckhausen (↑)  und Dieter Steuer.

 Wie gehen Männer mit den großen existentiellen Verlusten um, die das Leben mit sich bringt? Haben Männer und Frauen eine unterschiedliche Beziehung zu Tod und Trauer?

Die Sargträger sind in der Regel Männer – meist ältere. Die meisten Bestattungsunternehmen werden von Männern geleitet. In der Hospizarbeit sind Männer selten, in den Trauergruppen eine Minderheit. In Bendorf ziehen sich die Männer schwarze Anzüge an, wenn sie zur Beerdigung kommen. In der Bildzeitung v. 10.5.03. hieß es „Der große Peter Alexander (76) ist gebrochen! Er regt sich nicht! Er starrt aufs Grab seiner Frau, als wolle er reinkriechen“.

Weiterlesen »

Posted by Kittlauss on Dez 15th 2003 | Filed in Biographisches | Comments (0)